Skip to main content

Kabelkonfektion

Vom Konzept bis zur fertigen Lösung

K + B electronic systems GmbH ist Ihr Partner für alle Anforderungen im Bereich der Kabelkonfektion. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen individuelle Konzepte für Ihre Kabelkonfektion und finden für jede Ihrer Anfragen passende Lösungen. Wir konfektionieren nach Ihren Zeichnungen, Stücklisten, Muster-, Test- und Nullserien von der Klein- bis zur Großserie. Mit unseren anspruchsvollen Lösungen sind wir ein angesehener Partner für viele Branchen, darunter der Maschinenbau, Landtechnik, Schaltschrankbau, Medizintechnik, Elektronik / Elektrotechnik, Automatisierungstechnik.

Für eine effiziente, schnelle und flexible Lösung, haben wir die meisten handelsüblichen Kabel, Leitungen und Kontaktmittel (Kabelschuhen, Ringösen, Steckhülsen, Steckschuhen etc.) auf Lager. Sie können von uns erwarten, dass unsere erfahrenen Mitarbeiter mit ihrem breiten Fachwissen Ihren Auftrag perfekt verarbeiten und  vor der Auslieferung einer Qualitätskontrolle unterziehen.


Kabelkonfektionen

  • Individuelle Konfektionierungen
    (Steckverbindungen, Kontakte, Aderendhülsen, Ringkabelschuhe etc.)
  • Komplette Kabelsätze
  • Klein- bis Großserie

Was versteht man unter Kabelkonfektion?

Die Kabelkonfektionierung oder Kabelkonfektion bezieht sich auf die Herstellung von anschlussfertigen Kabeln, Kabelbündeln und kompletten Kabelbäumen mit Steckern, Kontakten oder Aderendhülsen. Das beinhaltet das Schneiden, Verbinden und Anbringen von Steckverbindern, um elektrische Schaltungen zu erstellen. Diese Praxis wird in der Elektrotechnik, Elektronik und Industrieautomatisierung eingesetzt, um präzise und zuverlässige Verbindungen herzustellen. Ein sorgfältiger und präziser Ansatz ist entscheidend, um sicherzustellen, dass die Kabel korrekt verbunden sind und den Anforderungen entsprechen.

Welche Tätigkeiten und Verfahren gibt es bei der Kabelkonfektion?

Die Konfektionierung von Kabeln nutzt hauptsächlich drei Verbindungsmethoden: Crimpen, Löten und Schneidklemmtechnik (IDC). Die Auswahl der Stecker, Steckverbinder, Kontakte und anderer Zubehörteile richtet sich nach dem Einsatzzweck, der Menge und den speziellen Anforderungen unseres Kunden. Neben Standardlösungen sind in der Kabelkonfektion oft auch maßgeschneiderte Entwicklungen gefragt. Wir bieten daher Lösungen, die genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind.

Warum ist die Konstruktion bei der Kabelkonfektion so wichtig?

Da konfektionierte Kabel ein entscheidendes Element für die Funktionalität zahlloser Anlagen, Fahrzeuge und industrieller Prozesse sind, ist die zuverlässige Funktion und Leistung von höchster Bedeutung. Dies setzt anspruchsvolle Standards für die Entwicklung und Konstruktion der Kabelkonfektion und Kabelsatzfertigung voraus.

Kabelbäume oder Kabelsätze mit Anschlusskabeln werden, je nach ihrem zukünftigen Einsatzgebiet, als anschlussfertige Segmente konzipiert.

Folgende Punkte sollten bei der Entwicklung der Kabelkonfektion immer berücksichtigt werden:

  • Dimensionierung der Leitungen
  • Isolierungen
  • Gewicht
  • Biegeradien
  • Montierbarkeit
  • Zugentlastungen bei bewegten Elementen
  • Dokumentation für Montage und ggf. zur Fehlerbehebung
  • Erwärmung der unterschiedlichen Komponenten
  • Verschleiß durch dynamische Bewegungen
  • Medienbeständigkeit (z. B. gegen Öle und Fette im Motorraum)
  • Temperaturunterschiede
  • Verbindungskabel für Unterwasseranwendungen

Kabelkonfektion kann zu Kostenersparnis führen

Die Kabelkonfektion kann zu erheblichen Kostenersparnissen führen. Durch die Herstellung maßgeschneiderter Kabel und Steckverbinder zahlen Sie nur für das, was Sie tatsächlich benötigen.